Georg Graetz  

1962 geboren in Garmisch Partenkirchen
1985-87 Studium der Architektur an der TU München
1988-90 Studium der Architektur an der ETH Zürich
1991

Diplom an der TU München
Freie Diplomarbeit bei Prof. Uwe Kiessler
1991-93


Büro Rudolf Moser & Andreas Galli, Zürich
Projektleitung Schulhaus Bülach, Zürich
Projektleitung Haus Messerli, Bern
1993-99

                   

Büro Prof. Hans Kollhoff, Architekten Kollhof und Timmermann, Berlin
Projektleitung Masterplan Berlin Alexanderplatz
Projektleitung der Generalplanung BV Sto AG, Berlin
Projektleitung Newton Bar, Quartier 205, Berlin
ab 1999 Bürogründung GRAETZ Architekten in Berlin
ab 2004 Zweigstelle München
ab 2009

Umwandlung in Gesellschaft von Architekten mbH


 

Mary - France, Jallard Graetz

1969 geboren in Lausanne, Schweiz

1991-1996

1997-2000      


Studium der Architektur an der EPF Lausanne

Büro Prof. Kollhoff und Timmermann, Berlin
Herrichtung des ehemaligen Reichsbankgebäudes
zum Sitz des Auswärtigen Amtes

2000-2004



Architekturbüro Reinhard Müller, Berlin
Projektierung zu verschiedenen Hotels
in Berlin,
Büro- und Gewerbegebäude
ab 2006 Partnerin bei Graetz- Architekten
2005-2006        



Master of Business Administration Real Estate
Management in der Berlin Brandenburgischen
Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
e.V. (BBA)